Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beiträge zu Spielrunden aus dem zweiten Trimester 2018

Moderator: Vorstand

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 632
Registriert: Di Feb 27, 2007 12:00 pm
Wohnort: Herzogenrath
Kontaktdaten:

Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von Roland » So Apr 15, 2018 7:26 pm

Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station

"Geisterschiff voraus!

Als auf einer Startrampe der Absalom-Station ein brutaler Bandenkrieg ausbricht, beauftragt die Gesellschaft der Sternenkundschafter die Spielercharaktere, das unerwartete Blutvergießen zu untersuchen.

Im Rahmen ihrer Ermittlungen in der schäbigen Gegend des Stachels entdecken sie, ... .

Um weitere Gewalt zu verhindern, sollten die Charaktere nun mehr über das Schiff, seine verschwundene Mannschaft und das seltsame Fundstück herausfinden. Damit werden Ereignisse in Gang gesetzt, welche die gesamten Paktwelten bedrohen und die Galaxis für immer verändern könnten..."

"Ein Starfinder Abenteuerpfad für bis zu 5 Charaktere der 1. Stufe (eigentlich ausgelegt für 4). Wir werden mit den vorgefertigten Charakteren direkt ins Spiel einsteigen. Im Laufe des Trimesters gibt es einen Aufstieg zur 2. Stufe.

Da der Spielleiter selbst erst im April die Spielmaterialien erhalten hat, werden wir gemeinsam das neue Spielsystem erkunden. Vieles ist an Pathfinder (D20) angelehnt, einiges jedoch anders und angeblich weniger komplex. Das Spiel wird eher Tabletop lastig, mit Bodenplänen, Pappaufstellern und Zustandskarten. Auch Spieler ohne Pathfinder Erfahrung werden wir gemeinsam ins System einführen können, man sollte aber auch ein wenig Interesse am taktischen Spiel mitbringen."

Die Runde startet meist nach 18.30 Uhr.

SL-Priorität:

Robert
Oliver
Gudrun
Stefanie
Wolfgang
Meikel

In the Kitchen between the Stars.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 2275
Registriert: Do Feb 22, 2007 5:25 pm
Wohnort: Otosan Uchi

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05

Beitrag von JimBob » Do Apr 19, 2018 2:31 pm

Spielleiterwillkürliche Priorität
Ich will den Rattenmausbiber!

Benutzeravatar
Timur
Beiträge: 127
Registriert: Do Feb 11, 2016 10:02 pm

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05

Beitrag von Timur » Fr Apr 20, 2018 1:53 pm

Mir fällt gerade auf, dass ich einen Spoiler mit kopiert hatte. Bitte entfernt den Satz hinter "entdecken sie, dass" durch ein einfaches "..." . Vielleicht wurde das noch nicht von allen gelesen. Urgs. ;)

OliverS
Beiträge: 120
Registriert: Di Apr 29, 2008 6:57 am

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von OliverS » So Apr 22, 2018 7:40 pm

Ich habe kein Plan, was uns erwartet. Aber wenn Raumschiffe und JimBob mitspielen, kann es nicht schlecht werden.
SL Prio, und ich will den Kerl mit den vielen Armen :mrgreen:

Benutzeravatar
Gudrun
Beiträge: 334
Registriert: Mi Aug 03, 2011 10:28 am

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von Gudrun » Mo Apr 23, 2018 9:39 am

Für mich Prio 1

Werner
Beiträge: 390
Registriert: Di Feb 27, 2007 9:25 am

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von Werner » Mo Apr 23, 2018 11:37 am

Prio 1 - ich hatte letzte Woche schon geklagt, dass ich nie dazu komme, interstellare SF mal zu spielen (anstatt zu leiten). Das hier kommt gerade richtig.

Benutzeravatar
Timur
Beiträge: 127
Registriert: Do Feb 11, 2016 10:02 pm

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von Timur » Mo Apr 23, 2018 1:27 pm

Ich gebe aber für alle zu Bedenken, dass Starfinder als D20/Pathfinder Verschnitt mehr Tabletop/Dungeoncrawl im Weltall ist, als echte ScienceFiction. Der erste Abenteuerband ist voll von Kampfgegnern und eher arm an Interaktion. Also kein Vergleich zu Spielen wie Eclipse Phase, Gurps Space oder auch Fading Suns.

Nur das man's vorher weiß und auch Lust auf Bodenpläne und Geballer hat, Gudrun kennt das schon von meiner Pathfinder Runde. Ich freue mich natürlich über jeden, der Lust und Laune hat da mitzuspielen. ;)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 2275
Registriert: Do Feb 22, 2007 5:25 pm
Wohnort: Otosan Uchi

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von JimBob » Mo Apr 23, 2018 5:49 pm

Ganz ehrlich, Timur!
Interaktion machen wir wie immer OldSchool -auch wenn das Regeln oder Adventure das nicht explizit vorsieht .

Wenn wir wollen interagieren wir mit einer AI-Mülltonne - stundenlang.

Gruß Robert

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 1612
Registriert: Mi Feb 21, 2007 11:39 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von Stefanie » Mo Apr 23, 2018 6:04 pm

Prio 1

Benutzeravatar
Timur
Beiträge: 127
Registriert: Do Feb 11, 2016 10:02 pm

Re: Tote Sonnen - Zwischenfall auf der Absalom-Station - Starfinder bei Timur - ab 14.05.

Beitrag von Timur » Mo Apr 23, 2018 6:25 pm

So sieht das ganze hinterher auf dem Tisch aus. Das ist von einem anderen Spielleiter, aber ich drucke die Pläne in der Regel ebenfalls in voller Größe aus und habe mir die Pappfiguren angeschafft. Klickibunti. ;)

https://i.redd.it/cga4o2xngsm01.jpg

Beim Crowdfunding gab es noch die Bodenpläne in A3 dazu, aber deren Maßstab ist für die Figuren deutlich zu klein.
Zuletzt geändert von Timur am Mo Apr 23, 2018 6:31 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste